Apfeltrach: Feuerwehren verhindern Brandausbruch

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

APFELTRACH. Am Montagnachmittag kam es zu einem Einsatz der Feuerwehren Apfeltrach, Dirlewang und Mindelheim. Diese wurden alarmiert, da in einem Einfamilienhaus in Apfeltrach der Pelletofen defekt war, wodurch der Ofen stark an zu rauchen anfing. Die alarmierte Feuerwehr konnte einen Brandausbruch verhindern und den Keller belüften. Sachschaden am Gebäude entstand nicht. Die Bewohner blieben unverletzt.

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: