Bad Wörishofen/A96: 27-jährige während der Fahrt abgelenkt

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

BAD WÖRISHOFEN/BAB 96. Am gestrigen frühen Abend geriet auf der A 96 im Bereich von Bad Wörishofen eine 27-jährige Dame mit ihrem Kleintransporter, vermutlich weil sie abgelenkt war, auf die linke Fahrspur. Der dortige 35-jährige Pkw-Fahrer versuchte mit einem Bremsmanöver noch auszuweichen, geriet dabei jedoch gegen die Mittelschutzplanke wo er seinen Pkw stark beschädigt zum Halten bringen konnte. Für die Bergung der Fahrzeugteile musste die Richtungsfahrbahn für ca. 45 Minuten gesperrt werden. Zur Unterstützung war die freiwillige Feuerwehr aus Türkheim mit ca. 30 Mann vor Ort. Am Pkw und den Schutzplanken entstand Sachschaden von ca. 8.000 Euro.

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: