Bad Wörishofen: Fund eines Eheringes

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

BAD WÖRISHOFEN. Bereits am Montagnachmittag, 02.12.2019 wurde ein Ehering bei den Parkplätzen des Tennisheimes an der Hermann-Aust-Straße gefunden. Der ehrliche Finder, ein 77-jähriger Mann aus der Kneippstadt, gab diesen bei der Polizei ab. Es handelt sich um einen silbernen Stahlring mit zwei goldenen Streifen. Innen ist der Frauenvorname „Eva“ eingraviert.

Die Polizei vermutet, dass es der Ring eines Mannes ist und hofft auf diesem Weg den Ringbesitzer zu finden. Der Ring wird in einigen Tagen an das Fundamt Bad Wörishofen weitergeleitet, bis dahin kann sich der Besitzer aber auch gerne bei der Polizei selbst unter der Telefonnummer 08247/96800 melden.
(PI Bad Wörishofen)

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: