Memmingen & Unterallgäu: Meldungen vom 01.05.2018

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Die aktuellsten Polizeimeldungen vom Dienstag

Fahrer eines Kleinkraftrads begeht mehrere Straftaten

MEMMINGEN. Am 01.05.2018 wurde gegen 02:00 Uhr der Fahrer eines Kleinkraftrades einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei konnten die Beamten feststellen, dass der Fahrer alkoholisiert war und keine Prüfbescheinigung für das Fahrzeug besaß. Das Fahrzeug hatte er außerdem zuvor entwendet. Den Mann erwarten nun mehrere Anzeigen.
(PI Memmingen)

Sachbeschädigung endet für Täter im Gewahrsam

MEMMINGEN. Am 01.05.2018, gegen 00:20 Uhr, beschädigte ein Mann die Glastüre eines Restaurants in der Memminger Innenstadt. Da der Mann dem ihm ausgesprochenen Platzverweis nach mehrmaliger Aufforderung nicht nachkommen wollte, musste er in Gewahrsam genommen werden. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.
(PI Memmingen)

Verkehrsunfall führt zu Personen- und Sachschaden

MEMMINGEN. Am 30.04.2018, gegen 16:50 Uhr, kam es in Memmingen im Stadtteil Amendingen zu einem Verkehrsunfall. Durch ein erhöhtes Verkehrsaufkommen musste der vorausfahrende Führer eines Pkws verkehrsbedingt anhalten. Der ihm nachfolgende Pkw-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr auf den anderen Pkw auf.
An beiden Pkws entstand Sachschaden. Die Gesamthöhe beläuft sich auf ca. 1200 €. Der Fahrer des vorausfahrenden Pkw wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt.
(PI Memmingen)

Geparkte Pkw angefahren und geflüchtet

UNTEREGG / OBEREGG. Am Montag, den 30.04.2018, ereignete sich gegen 02.00 Uhr in der Unteren Hauptstraße in Oberegg ein Verkehrsunfall. Ein in Richtung Unteregg fahrender Pkw kam rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen geparkten Pkw. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der geparkte Pkw auf einen weiteren geparkten Pkw geschoben. Der Unfallverursacher flüchtete nach dem Unfall weiter in Richtung Unteregg. An den beiden geparkten Pkw entstand ein Gesamtschaden von ca. 7000 Euro. Sachdienliche Hinweise zu der Verkehrsunfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Mindelheim unter der Telefonnummer 98261-76850 entgegen. (PI Mindelheim)

Alleinbeteiligt in Gartenzaun gefahren

PFAFFENHAUSEN. Am Sonntagnachmittag befuhr ein 27-jähriger Autofahrer die Bundesstraße B16 in Richtung Pfaffenhausen. Kurz vor dem Ortseingang Pfaffenhausen geriet der junge Mann in einer Linkskurve ins Schleudern und kam schließlich nach links von der Fahrbahn ab. Hierbei stieß er mit seinem Pkw frontal in einen Betonpfosten eines Gartenzauns. Der Autofahrer wurde dabei selbst nur leicht verletzt. Sein Pkw musste jedoch abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden von geschätzten 5000,- EUR. (PI Mindelheim)

Alkohol am Steuer

TÜRKHEIM. In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde ein 18-jähriger Autofahrer aus dem Unterallgäu in Türkheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnte bei ihm Alkoholgeruch festgestellt werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert über 0,5 Promille. Der Mann musste sein Auto stehen lassen. Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet. (PI Bad Wörishofen)

[affilinet_performance_ad size=468×60]

Sachbeschädigung an zwei Pkw

BAD WÖRISHOFEN. Am frühen Montagabend kam es auf dem Parkplatz der Therme zu zwei mutwilligen Sachbeschädigungen an zwei Pkw´s. Ein unbekannter Täter zerkratzte massiv die beiden Beifahrertüren der zwei Fahrzeuge. Es entstand ein erheblicher Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Hinweise über Beobachtungen nimmt die Polizei Bad Wörishofen unter 08247/96800 entgegen. (PI Bad Wörishofen)

Keine Fahrerlaubnis für Anhängerfahrt

MEMMINGEN. Am 01.05.2018, um 01.50 Uhr, kontrollierte eine Streife der APS Memmingen im Schumacherring den Lenker eines Fahrzeuggespanns. Der 19-jährige war mit einem Geländewagen (zulässiges Gesamtgewicht 2950 kg) mit Anhänger (zulässiges Gesamtgewicht 2500 kg) unterwegs und hätte hierfür die Klasse BE benötigt. Da er aber nur im Besitz der Fahrerlaubnisklasse B ist, wurde gegen ihn ein Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt. (APS Memmingen)

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: