Memmingen & Unterallgäu: Meldungen vom 11.07.2018

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Aktuelle Meldungen aus der Region

Fahren ohne Fahrerlaubnis

MEMMINGERBERG. Auf der Fahrt zum Flughafen Memmingen fuhr ein 31-jähriger rumänischer Pkw-Fahrer in eine Kontrolle der Grenzpolizei Pfronten in Memmingerberg. Da dieser keine Fahrerlaubnis besaß, zeigten ihn die Beamten wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis an und verboten ihm weiterzufahren. Gegen die Halterin des Fahrzeugs, die ihm das Auto überlassen hatte, wird wegen Ermächtigens zum Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt.
(GPS Pfronten)

Kampfmesser bei Verkehrskontrolle aufgefunden

BAD WÖRISHOFEN. Am Nachmittag des 10.07.2018 führten Beamte der Polizeiinspektion Bad Wörishofen im Stadtgebiet eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Dabei führte der 56-jährige Fahrzeugführer ein sog. Kampfmesser mit sich, gegen welches nach den Bestimmungen des Waffengesetzes ein Mitführverbot in der Öffentlichkeit besteht. Das Messer wurde durch die Beamten sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun ein Bußgeldverfahren wegen einer Ordnungswidrigkeit.
(PI Bad Wörishofen)

Straßenverkehrsordnung:

MEMMINGEN. Am Dienstag, den 10.07.2018, zwischen 04:00 Uhr und 06:00 Uhr, wurde in Dickenreishausen, Einöde, ein stehender PKW durch einen Zeugen gemeldet, der nach einer Kollision mit einem Telefonmast am Straßenrand stand. Der Besitzer des Wagens wurde an seiner Wohnanschrift aufgesucht und mit 1,4 Promille liegend in seinem Bett festgestellt.
Der 38-jährige Mann behauptete, nicht der Fahrer des betroffenen PKWs gewesen zu sein, sondern sein Bekannter. Im Rahmen der Ermittlungen kam aber heraus, dass ein aktueller Entzug seiner Fahrerlaubnis gegen ihn vorliegt. Weitere Ermittlungen folgen.
(PI Memmingen)

Verkehrsunfall

MEMMINGEN. Ein 25 Jahre alter Lkw-Fahrer, befuhr am Dienstag in den Mittagsstunden, die Europastraße in Fahrrichtung Dr.-Karl-Lenz-Straße und möchte von der linken auf die rechte Fahrspur wechseln. Auf Höhe BAB A 96 blinkte er nach rechts und leitet den Fahrstreifenwechsel, nach Blick in Seitenspiegel, ein. Hierbei übersieht er eine 21 Jahre alte Pkw-Fahrerin, die sich vermutlich im „toten Winkel“ befand und kollidierte mit dieser. Die geschädigte Fahrerin kam mit leichten Verletzungen in das Klinikum Memmingen. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 8.000 Euro.
(PI Memmingen)

Unfall

OBERSCHÖNEGG. Ein 22 Jahre alter Pkw-Fahrer, befuhr am Dienstag in den Nachmittagsstunden die MN8 von Oberschönegg in Richtung Babenhausen. Kurz vor Weinried überholte er ordnungsgemäß einen Pkw, als es bei dem Fahrer zu einem Motor Platzer kam und er durch seine Motorhaube, die auf seiner Scheibe landete, die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.
Er kam in einem Gebüsch auf der rechten Seitenstraße zum Liegen. Der Mann musste leicht verletzt im Klinikum versorgt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 2.300 Euro.
(PI Memmingen)

Verkehrsunfallflucht – Zeugenaufruf

TÜRKHEIM. Am 10.07.2018 zeigte eine 25-jährige Pkw-Fahrerin bei der Polizei Mindelheim an, dass ihr Pkw angefahren worden war. Das Fahrzeug stand tagsüber in Türkheim auf dem Parkplatz der Firma Finsterwalder. In der Zeit zwischen 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr wurde der schwarze VW Polo im Bereich hinten links beschädigt. Der Schaden beträgt ca. 2.000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.
(PI Mindelheim)

Geblitzt.de - Kostenlos Bußgeld los

Verkehrsunfallflucht – Zeugenaufruf

MARKT RETTENBACH. Am 10.07.2018 gegen 18.55 Uhr bog ein 19-jähriger Pkw-Fahrer in Markt Rettenbach in der Ottobeurer Straße auf das Gelände der Tankstelle ein. Wegen Gegenverkehr musste er anhalten. Eine nachfolgende Pkw-Fahrerin bemerkte dies offensichtlich zu spät und fuhr ihm hinten auf. Die Fahrerin setzte ihre Fahrt jedoch fort, ohne anzuhalten. Jetzt muss die Kameraüberwachung der Tankstelle ausgewertet werden, um weitere Hinweise auf die Fahrerin zu erhalten. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Mindelheim zu melden.
(PI Mindelheim)

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: