Memmingen & Unterallgäu: Meldungen vom 11.08.2020

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Aktuelle Meldungen aus der Region

Fahrzeug mit Flüssigkeit bedeckt

BAD WÖRISHOFEN. In der Nacht vom Samstag, den 08.08.2020 auf Sonntag, dem 09.08.2020 wurde der Pkw einer Frau im Grüntenweg in Bad Wörishofen mit einer Art „Farbe“ bedeckt. Diese konnte zwar durch die Dame wieder mit Wasser entfernt werden, allerdings war es nicht das erste Mal, dass sie ihr Fahrzeug so vorfand. Das Ganze geschah in den letzten drei Monaten nun schon das dritte Mal. Ein Täter ist momentan nicht bekannt. Mögliche Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Bad Wörishofen unter der Telefonnummer 08247/9680-0 entgegen.
(PI Bad Wörishofen)

Diebstahl von Pkw-Rädern

MEMMINGEN. Am vergangenen Wochenende, 08.08.2020 bis 10.08.2020, wurden von einem Verkaufsfahrzeug in Memmingen-Amendingen in der Europastraße auf dem Gelände der Firma AMZ alle vier Kompletträder entwendet. Der oder die Täter bockten mittels mitgebrachter Stahlfelgen einen Kia Sportage in grauer Farbe auf und demontierten die Räder. Der Vermögensschaden wird auf circa 3.500 Euro beziffert. Die Polizei Memmingen bittet um sachdienliche Hinweise, insbesondere wer im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Bereich der Europastraße wahrgenommen hat; Hinweise unter der Rufnummer 08331 100-0.
(PI Memmingen)

Drogenfahrt ohne Führerschein

PFAFFENHAUSEN. Am Abend des 10.08.2020 unterzogen Beamte der PI Mindelheim einen Kleinkraftradfahrer im Ortskern von Pfaffenhausen einer Kontrolle. Dabei stellten die Polizeibeamten fest, dass der 29-jährige Mann keine Fahrerlaubnis besitzt. Weiterhin zeigte der Mann drogentypische Ausfallerscheinungen. Ein durchgeführter Schnelltest erbrachte ein positives Ergebnis auf den vorangegangenen Konsum mehrerer verschiedener illegaler Betäubungsmittel. Für den Rollerfahrer war die Fahrt damit zu Ende. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an. Der 29-Jährige muss sich nun für das Fahren ohne Fahrerlaubnis und für das Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmittel verantworten.
(PI Mindelheim)

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: