Memmingen & Unterallgäu: Meldungen vom 16.07.2018

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Aktuelle Meldungen aus der Region

Kleinkraftrad entzündet sich auf einem Radweg

RAMMINGEN. Am Sonntagnachmittag versuchte ein 16-jähriger Jugendlicher seinen Roller auf einem Radweg bei Rammingen zu starten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten fing das Fahrzeug Feuer und stand anschließend in Vollbrand. Die Feuerwehren Rammingen und Tussenhausen löschten das Feuer mit 19 Mann und drei Fahrzeugen. Es entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden des Rollers. Die Brandursache war ein technischer Defekt.
(PI Bad Wörishofen)

Pfeile in Obstgarten gesprüht – kein Ausspähen sondern eine Schnitzeljagd
Nachtragsmeldung zum 15.07.2018

MINDELHEIM/GERNSTALL. In einem Obstgarten wurden in den letzten Tagen mehrere Pfeile in die Wiese gesprüht. Der Obstgarten befindet sich westlich von der Apfeltracher Straße in Gernstall. Wer hier Feststellungen und Beobachtungen gemacht hat, möge sich unter der Telefonnummer 08261/7685-0 an die Polizei Mindelheim wenden.
Im Zuge der Ermittlungen und damit verbundener Nachbarschaftsbefragung wurde schnell klar, dass hier keine Zinken oder ähnliches angebracht wurden. Es handelte sich lediglich um die Markierung einer Schnitzeljagd im Zuge eines Kindergeburtstages.
(PI Mindelheim)

Vergessener Topf – Feuerwehreinsatz

MEMMINGEN. Kurz nach 11.30 Uhr wurde gestern am Polizeinotruf eine Rauchsäule in Steinheim mitgeteilt. Da nicht auszuschließen war, dass es sich um einen Hausbrand mit gefährdeter Person handelte, alarmierte die Integrierte Leitstelle Donau-Iller neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehren Memmingen, Buxheim, Steinheim und Amendingen.
Recht zügig stellten die Einsatzkräfte allerdings fest, dass lediglich die Bewohnerin eines Einfamilienhauses den Kochtopf vergessen hatte, was zu einer derart starken Rauchentwicklung geführt hatte. Ein Bewohner des Hauses musste mit Verdacht einer Rauchgasintoxikation ins Krankenhaus gebracht werden. Durch die Feuerwehr wurde das Anwesen belüftet. Die Memminger Polizei nahm die Ermittlungen auf. Der Schaden wird auf über 3.000 Euro geschätzt.
(PI Memmingen)



Share.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: