Mindelheim: Lumpenball im Forum

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Nach der Party auf dem Marienplatz ging es im Forum weiter

Der Gumpige ist in Mindelheim ein quasi Nationalfeiertag, also nutzt man den Tag und feiert ausgelassen. So konnte man nach dem Faschingstreiben in der Stadtmitte am Abend im Forum den Tag ausklingen lassen. Das den Besuchern aber auch hier was geboten werden sollte, das war den Mindelonen klar. Also lud man die Zaisonarria, die Pafaffelonia, die Lumpenkapelle Aitrach und die Guggenmusik aus Isny ein, um den Besuchern einen kurzweiligen und unterhaltsamen Abend zu bereiten.

Natürlich zeigte auch die Mindelonia ihr Programm an diesem Abend und zusammen mit der Band Funtastix wurde daraus ein angenehmer Partyabend. Und ein sehr ruhiger dazu muss man anmerken. Den Securitys war an diesem Abend regelrecht langweilig. Trotz so mancher Meinungsverschiedenheit unter Besuchern, kam es zu keiner weiteren Eskalation. Eher das Gegenteil war der Fall. So trafen sich die Konkurrenten dann an der Bar wieder und diskutierten das dann zusammen aus was so manches mal sehr lustig endete. Die Stimmung war den ganzen Abend mehr als hervorragend und die Gäste wollten nur eins, anständig und in ruhe feiern.

Lediglich ein Teil der anwesenden war an diesem Abend mehr als im Stress. Die Mindelonen fetzten zwischen Barbetrieb und Auftritt hin und her und so mancher lief an diesem Abend mehrere Kilometer zwischen Getränkelager und Waschstation im Keller und sorgten immer für Nachschub an den Bars. Aber dennoch hatten alle eine gute Laune, obwohl sie seit früh morgens auf den Beinen waren und schon tatkräftig im Umzug und danach tätig waren.

Fotos: © Jarchow / Krivacek

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: