Mindelheim: Rollerfahrer missachtet Vorfahrt und wird von Auto erfasst

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

MINDELHEIM. Am 24.04.2020, gegen 15 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B16 bei Mindelheim. Ein 66-jähriger Senior fuhr mit seinem Roller aus dem rechts gelegenen Parkplatz um die B16 zu überqueren und übersah dabei einen auf der B16 in Fahrtrichtung Pfaffenhausen befindlichen Pkw. Der Fahrer des Pkw konnte den Zusammenstoß trotz starkem Abbremsen und Ausweichmanöver nicht mehr verhindern. Der Rollerfahrer wurde mittelschwer verletzt und durch die Rettungskräfte ins Krankenhaus Mindelheim verbracht. Der Pkw-Fahrer kam mit einem Schock davon. Der Gesamtschaden wird auf ca. 6.000 Euro geschätzt.

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: