Mindelheim: Siedelonia startet mit Galaball in die Saison

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Die ersten in Mindelheim waren heuer die Siedelonia mit ihrem Galaball im Forum

Damit wurde auch in Mindelheim der Fasching endgültig eröffnet. Die Siedelonia lud zu ihrem Festlichen Ball im Forum und stellte dort nicht nur Ihre Garde in groß und klein vor, sondern auch Ihre Regenten für die Saison 2018/2019. In dieser Saison werden die Minis von Prinzessin Jana II. und Prinz Serefcan I. regiert und die Großen von Prinzessin Elina I. und Prinz Andreas II.

An diesem Abend galt nicht nur den beiden Prinzenpaaren sondern die Aufmerksamkeit des Publikums, sondern auch beiden Garden mit Ihren Gardemärschen und Showtänzen. So wurden nach und nach am Abend die Programmpunkte gefüllt mit diversen Auftritten. Bei den Minis geht es heuer im Showtanz in den Jungle. Aber nicht nur dort zeigten Sie ihr können, auch im Gardemarsch lieferten die Minis eine Leistung ab, die den großen nicht hinterher stand.

Doch die großen Gardemädels legten dem ganzen nochmals eine Schippe auf. Unter fetzigen Rhythmen zeigten die Mädels, wir geben Gas und Ihr? Doch auch in Ihrer Showeinlage „Müll Coulture“ spielten die Mädels mit Tanz und Licht vom feinsten. Damit den Gästen noch ein Lacher entlockt werden konnte, zeigten die „Rota Zinka“ wie verliebte ein Platzproblem im Kino lösen können. So manch Gast dachte da an seine Zeit zurück und lachte Herzlichst über den Sketch.

Zwischen den ganzen Showeinlagen und Tänzen unterhielt die Band Highlife die Gäste und unter den fleißigen Damen vom Theater Eck blieb keine Kehle trocken oder ein Gast Hungrig. Man konnte Tanzen so viel man will, aber deren Kilometerleistung an dem Abend erreichte niemand. Und sollte jemandem doch der Sinn nach etwas mehr stehen, so haben die fleißigen Barmänner der Siedelonia jedem Gast einen Wunsch erfüllen können.

Wir können nur einen Teil der Stimmung in unseren Bildern wiedergeben und können euch nur empfehlen, selbst einen Ball der Siedelonia zu Besuchen.

Fotos: © Krivacek / Jarchow

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: