Mindelheim: Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Auch heur öffnete der Mindelheimer Weihnachtsmarkt wieder seine Pforten für Groß und Klein. Der feine Duft von Glühwein und heißen Würsten, lockte zahlreich die Besucher an.

Feierlich wurde der Weihnachtsmarkt, auch in diesem Jahr, wieder vom Mindelheimer Bürgermeister Dr. Stephan Winter eröffnet. Mit seiner Ansprache lud er alldiejenigen ein, die zur stressigen Adventszeit einen Ort zum ruhe und innehalten suchen, somit könne er damit den Kirchplatz bestens empfehlen. Ein besonderen Dank, richtete er an den Mindelheimer Stadtpfarrer Dekan Andreas Straub, der für die Feierlichkeiten den Kirchplatz zur Verfügung stellt. Weiterhin bedankte er sich natürlich auch bei dem Bauhof und Elektrikern, die auch heur wieder den Weihnachtsmarkt erstrahlen lassen. Organisiert wurde das ganze durch die Organisatorin Sabine Schneider, dabei stellte sie wieder ein buntes Rahmenprogramm auf die Beine.

Unterstützt wird die Veranstaltung durch Kulturamtsleiter Christian Schedler. Mit einer Sonderaustellung präsentiert sich das schwäbische Krippenmuseum, die in diesem Jahr ihr 30. Jubiläum feiern, aber auch die Krippen Freunde Mindelheim dürfen sich über 50 Jahre bestehn freuen. Für 10-jährige Treue wurden nun Sabine Wagner, die mit ihrem Kunsthandwerk die Besuhcer erfreut und auch Joschi wurde mit seinem Ausschank für seine Treue geehrt. Mit abschließenden Worten erklärte Dr. Winter den Weihnachtmarkt für offiziell eröffnet.  Für die kleineren Gäste wird auf dem Markt ein nostalgisches Karussel geboten, ebenso Krippen mit bekannten Märchen. Für das leibliche Wohl sorgen diverse Ausschänke sowie Stände mit Waffeln und Würstl. Wer noch zur Adventszeit auf der Suche nach Dekoration ist, der wird fündig an verschiedenen Kunsthandwerksständen.

Der Mindelheimer Markt hat noch von Donnerstag bis einschließlich Sonntag, jeweils von 16 – 21 Uhr und 14 – 21 Uhr.

Fotos: ©Jarchow

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: