Türkheim: Feuerwehr befreit Baby aus Auto

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Die Tücken der neuen Fahrzeugtechnologie bekam am Freitagnachmittag eine junge Mutter zu spüren, als ihr PKW Renault sich selbst verriegelte – Schlüssel und Baby waren jedoch noch im Fahrzeug – die Feuerwehr musste anrücken

Der Horror für jede Mutter! Während ihr Baby noch im Fahrzeug saß, verschloss sich am Freitagnachmittag auf einem Parkplatz, plötzlich das Fahrzeug einer jungen Frau von alleine. Nicht nur der Fahrzeugschlüssel befand sich noch im Innenraum, auch das Baby war im Fahrzeug gefangen.

[affilinet_performance_ad size=468×60]

Notruf gewählt

Da es der Frau nicht gelang das Fahrzeug von außen zu öffnen, wählte Sie den Notruf 112. Bereits kurze Zeit später trafen zwei Fahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr Türkheim ein und schlugen eine kleine Seitenscheibe ein, um in das Fahrzeug zu gelangen. Nur wenige Minuten später konnte die sichtlich geschockte Frau Ihr Baby unverletzt in den Händen halten.

Warum sich das Fahrzeug mitsamt Schlüssel plötzlich selbst verschloss konnte noch nicht geklärt werden. Dem Baby und der Mutter geht es gut. Am Fahrzeug entstand ein kleiner Sachschaden an einer Scheibe.

Wenn Sie in unserem Artikel einen Fehler finden markieren Sie diesen bitte und drücken Sie dann die Tasten „Strg“ & „Enter“ auf der Tastatur, um diesen an uns zu melden. Vielen Dank!



Share.

About Author

Comments are closed.

%d Bloggern gefällt das:

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: